Uwes Moppedseite


XV 535 SH Virago

Virago

Da es in Berlin jede Menge Dosen, aber kaum Parkplätze gibt, steht die meine hauptsächlich hinter'm Haus und ich bewege mich vorzugsweise auf zwei Rädern durch die Stadt.

Sobald das Wetter einigermaßen mitmacht (i. e. kein Schnee oder Regen) fahre ich im berliner Umland herum. Außerdem hatte ich Gelegenheit bislang unentdeckte Gegenden wie Thüringen und Sachsen überhaupt und vermeintlich bekannte wie den Harz und den Pfälzer Wald neu kennenzulernen.

Vorher dachte ich, Chopper wären bequem. Inzwischen musste ich feststellen, dass mich meine Virago zwar gut durch die 34-PS-Zeit brachte, aber auf langen Strecken zu unbequem ist.

Daher habe ich sie kurzerhand (aber nicht leichten Herzens) über Bikers-Sunday-World verkauft und mich auf eine Kuh geschwungen.

Cowboy

Cowboy

Die BMW R 1150 R ist ein echtes Multitalent. Wendig in der Stadt, genug Drehmoment für schaltfaules Landstraßengleiten und auf langen Strecken sehr bequem auch für breiter geratene Hinterteile.

Damit wird das Reisen erst zum echten Vergnügen. Gleich im ersten Sommer musste sie mich 5.600km durch Frankreich und Süddeutschland tragen, die sich nur auf dem Odometer, aber nicht im Steiß bemerkbar machten.

Touren

Noch ein paar Biker-Links


Web-Site von Uwe Sauerland

(letzte Änderung 2010-03-07)